Förderung sozialer Kompetenz

Sie sind hier

Theater - ganz neu!

In einem Workshop zur Förderung sozialer Kompetenz hatten alle Schulkinder in der ersten Schulwoche Gelegenheit, Theaterluft zu schnuppern. Mit dem Turnsaal als Bühne genügten einfachste Requisiten für die Umsetzung von "Jeux Dramatiques"

Jeux Dramatiques ist eine Theater–Methode, die eine Alternative zum klassischen Theater darstellt.
Durch das Weglassen der Sprache kann eine neue Möglichkeit des Miteinander-Kommunizierens erfahren werden.
Dabei entwickeln sich Selbst-, Sach- und Sozialkompetenzen.
Jedes Kind sucht seine Rolle aus und  lässt in dem Ausdrucksspiel ohne Worte seinen Gefühlen und Emotionen breiten Raum.

Unter der Leitung von Frau Weghofer nutzten die Kinder den WORKSHOP mit Begeisterung, zeigten viel Kreativuität im Spiel und lernten durch engagiertes Handeln neue Sichtweisen kennen.